Inhaltsbereich: Online-Anmeldung per E-mail 2019

zu einem Vorbereitungslehrgang für die Meisterprüfung im
Vulkaniseur- und Reifenmechaniker/in - Handwerk

Hiermit melde ich mich verbindlich zu den nachfolgenden Modulen des o.g.
Meistervorbereitungslehrganges des Jahres 2019 an:

Anrede: 
Vor- und 
Nachname: 
     
Straße: 
PLZ / Ort: 
Geburtsdatum: 
Tel./Fax: 
eMail-Adresse: 

 

*) Pflichtfelder

 

und zwar für nachfolgend markiertes Modul:

Modul 2 = Vulkanisations-, Reifen- und Fahrwerkstechnik
                         (Teil 1+2)

    Inhalte: Aufbau und Funktionsweise von Rädern und Reifen, technische Lösungen für Instandsetzung, Werkstoffkunde, Verbindungstechniken, etc. sowie Situationsaufgabe (Teil 1 der Meisterprüfung)

    Kosten: 1.270,00 EUR

    Beginn: Freitag, 04. Januar 2019, 14:00 Uhr,
    Kreishandwerkerschaft Essen, Katzenbruchstr. 71, 45141 Essen
    und
    Hans-Schwier-Berufskolleg, Heegestr. 14, 45897 Gelsenkirchen

Modul 1 = Betriebsführung und Betriebsorganisation (Teil 2)

    Inhalte: Betriebliche Kosten ermitteln, Kostenstrukturen überprüfen,
    Qualitätsmanagement, Personalverwaltung, etc.

    Kosten: 580,00 EUR

    Beginn: Freitag, 22. März 2019, 14:00 Uhr,
    Kreishandwerkerschaft Essen, Katzenbruchstr. 71, 45141 Essen

Modul 3 = Auftragsabwicklung (Teil 2)

    Inhalte: Möglichkeiten der Auftragsbeschaffung, Angebotswesen, Kalkulation, Normen und anerkannte Regeln der Technik, Arbeitsplätze, Skizzen, etc.

    Kosten: 680,00 EUR

    Beginn: Freitag, 10. Mai 2019, 14:00 Uhr,
    Kreishandwerkerschaft Essen, Katzenbruchstr. 71, 45141 Essen

Modul 4 = Praktischer Teil der Meisterprüfung (Teil 1)

    Inhalte: Planungs-, Durchführungs- und Dokumentationsarbeiten, etc., Situationsaufgaben, Fachgespräch

    Kosten: 895,00 EUR

    Beginn: Freitag, 30. August 2019, 14:00 Uhr,
    Kreishandwerkerschaft Essen, Katzenbruchstr. 71, 45141 Essen
    und
    Hans-Schwier-Berufskolleg, Heegestr. 14, 45897 Gelsenkirchen

(gewünschtes Modul bitte ankreuzen / markieren!)


Hinweis:
In den Kursgebühren sind keine Kosten für Unterrichtsmaterialien und sonstige Lehrmittel enthalten.
Die Prüfungsgebühren betragen für den Teil 2 der Meisterprüfung / Theorie (Module 1und 3) zusammen € 350,-- und für den Teil 1 der Meisterprüfung / Praxis (Modul 2 und 4) € 380,-- zuzüglich Mehrkosten für Material und Werkstatt. Ferner sind keine Kosten für Unterkunft und Verpflegung einkalkuliert. Sofern hier Bedarf besteht, sind die Kosten von der Teilnehmerin / dem Teilnehmer zusätzlich zu übernehmen.

 

 

Ihre Einwilligung (bitte ankreuzen)

Mit dem Absenden des Kontaktformulares erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Informationen ber diese Website

© 2008 - 2019 Innung für Vulkaniseur- und Reifenmechanik-Handwerk Rhein/Ruhr
Katzenbruchstr. 71 · 45141 Essen